Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten in unserem System hat für uns höchste Priorität, daher implementieren wir neue Technologien und Sicherheitsupdates kontinuierlich und ohne lange Update-Zyklen. AdmiralCloud ist mit besonderem Augenmerk auf seine Applikations-Sicherheit entwickelt worden, daher zählt die Datensicherheit zu einem der 3 Grundpfeiler von AdmiralCloud. Wir betreiben einen hohen technischen Aufwand und entwickeln unsere Maßnahmen kontinuierlich weiter um Ihre Datensicherheit dauerhaft und bestmöglich zu gewährleisten.

OWASP-Prinzipien

Daher setzen wir die Empfehlungen des Open Web Application Security Projects (OWASP) kontinuierlich ein und um. Aktuell unterstützt AdmiralCloud die OWASP Top Ten 2017.

Das OWASP ist eine weltweite gemeinnützige Organisation, die sich für die Sicherheit von Software-Anwendungen einsetzt und Standards in diesem Bereich setzt.

BSI-Empfehlungen

Wir folgen den Empfehlungen der BSI-Standards des Bundesamts für Sicherheit in der in Formationstechnik (BSI). Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Verschlüsselte Verbindungen

Die Verbindungen zu unseren Webapplikationen und -diensten ist ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen (TLS 1.2) möglich. Bereits seit 2016 unterstützen wir, sofern möglich, HSTS-Verbindungen für erhöhte Sicherheit.

Zu unseren Kunden gehören weltweit tätige Unternehmen, die Ihre IT-Infrastruktur nicht immer agil und kurzfristig mit neuesten Technologien ausstatten können. Daher unterstützen wir noch bis zum 30.06.2018 Verbindungen via TLS 1.0 und TLS 1.1.

Zugriff auf die Infrastruktur

Unsere Server-Infrastruktur ist mit mehrfachen Firewalls und Intrusion-Detection-Systems ausgestattet und ist aus dem Internet, bis auf die vorgesehenen Web-Services, nicht erreichbar. Der Zugriff zur Infrastruktur ist einem minimalen Personenkreis erlaubt. Alle Zugriffe werden protokolliert.

Alle Zugangsschlüssel werden regelmäßig, jedoch nach einem Zufallsverfahren, rotiert.

Infrastruktur-Überwachung

Unsere Infrastruktur wird automatisiert und durch unser Operations-Center überwacht. Dabei kommen auch modernste KI-System zur Erkennung von auffälligem Verhalten zum Einsatz.